GRATIS VERSAND AB 60€

IN 1-2 TAGEN BEI DIR

August 18, 2022 2 min lesen.

Berserker Coffee Brownies


Schoko-Brownies sind ein absoluter Klassiker. Egal ob zum Kaffeekränzchen, zum Picknick oder als leckerer Nachtisch - Brownies eignen sich zu jeder Gelegenheit. Was natürlich zu jeder kleinen Leckerei dazu gehört, ist ein starker, aromatischer Kaffee. Wieso also nicht gleich beides kombinieren? Bei unseren Berserker Kaffee-Brownies kommt das Kaffeearoma schon beim Hineinbeißen zur Geltung. Die Mischung aus Schokolade und Kaffee machen die Brownies so saftig und lecker, dass sie dir auf der Zunge zergehen. Für jeden Brownie- und Kaffee-Fan ein echter Hingucker!  

Das Rezept ist übrigens super für Anfänger geeignet und im Handumdrehen zubereitet! 


Saftige Brownies mit besonderer Kaffeenote

Kaffee Brownies

Zutaten für die Kaffee-Brownies:

Für eine 20 x 20 cm Backform:

  • 300 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 40 ml Berserker Coffee
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz


Zubereitung Kaffee-Brownie:

  1. 100g Zartbitterschokolade klein hacken und zur Seite stellen.
  2. Die restlichen 200g Zartbitterschokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  3. Währenddessen Mehl, Backpulver und eine Prise Salz vermischen und beiseitestellen.
  4. Eier zusammen mit dem Zucker und dem Vanilleextrakt schaumig rühren. Die lauwarme Schokolade und den Kaffee zur Eiermasse geben.
  5. Die Mehlmischung vorsichtig zur Masse hinzufügen und zu einem Teig verrühren.
  6. Nun die gehackten Schokoladenstückchen unterheben. 
  7. Die Backform mit etwas Butter einfetten. Jetzt den fertigen Teig hineinfüllen und glatt streichen. 
  8. Den Brownie-Teig auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Ofen geben (180° C Umluft) und 20-25 Minuten backen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Damit die Kaffee-Brownies richtig schön saftig werden, muss der richtige Zeitpunkt beim Backen gefunden werden. Deshalb sollte nach etwa 20 Minuten immer mal wieder ein Auge auf die Brownies geworfen werden. Grundsätzlich sind die Brownies fertig sein, wenn der Rand schön braun ist.

Kurz vor dem Servieren können die Kaffee-Brownies noch mit etwas Puderzucker bestäubt oder mit flüssiger Schokolade garniert werden. 



Die schokoladigen Nuancen unseres Berserker Coffees harmonieren hervorragend mit der Zartbitterschokolade. Durch den hohen Koffeingehalt des Berserker Coffees erhalten die Schoko-Kaffee-Brownies einen extra Kick! Das Ergebnis: intensive, saftige und seeehr schokoladige BrowniesEin starker, süßer Kaffee-Shot für zwischendurch. 


Viel Spaß beim Nachbacken!